Blaubeere
Blaubeeren

Blaubeeren

Blaubeere

Anti-Aging | Cholesterienspiegel | Gefäßablagerungen | Gehirn | Herz | Krebs

Die Blaubeere, auch Heidelbeere genannt, gilt schon lange als Superfood. Die besonderen Eigenschaften
erhalten sie durch die Vitamine C und E sowie sekundäre Pflanzenstoffe und Gerbstoffe. Sie erweitern die
Gefäße und sorgen so für eine gute Durchblutung. Eine Studie belegte, dass Heidelbeeren Ablagerungen an den Gefäßen verhindern können.

Flavonoide regen die Durchblutung des Gehirns an, was zu einer besseren Konzentration und einem erhöhtem Denkvermögen beiträgt. 100 Gramm Blaubeeren können die Konzentrationsfähigkeit bereits um 10 Prozent ansteigen lassen. Die enthaltenen Biostoffe stablisieren zusätzlich das körpereigene Adersystem.

Anthocyane, der blaue Farbstoff der Heidelbeere, ist ein starkes Antioxidant. Dieses kann z.B. den vorzeitigen Alterungsprozess der Haut ausbremsen und somit der Entstehung von Falten entgegenwirken. Die enthaltenen Gerbstoffe wirken gegen Durchfall, hemmen das Wachstum von Bakterien und können entzündungshemmend an den Schleimhäuten wirken.

diFoox