Ruccola
Rucola / Rauke

Rucola / Rauke

Ruccola

Cholesterinspiegel | Diabetes | Entzündungen | Gehirn | Immunsystem | Krebs

Ruccola weist viele positive Eigenschaften für unsere Gesundheit auf. Das enthaltene Glucosinat ist ein Wirkstoff, der im Kampf gegen Krebs sehr effektiv ist. Rucola wirkt zudem stark entgiftend. Da Ruccola viel Folsäure und Vitamin B enthält, kann damit auch verhindert werden, dass das Gehirn vorzeitig altert. Darüber hinaus beugt Rucola auch wiederholten Entzündungen vor.

Das enthaltene Vitamin K schützt vor Herz-Gefäß-Krankheiten und verbessert die Calciumaufnahme. Auch die Verdauung kann mit diesem Gemüse verbessert werden. Darüber hinaus verbessert das Blattgemüse die
Resistenz gegenüber Krankheiten und stärkt das Immunsystem, da dieses Gemüse viel Vitamin C enthält. Im Rucola sind auch verschiedene grundlegende Mineralstoffe zu finden, die der Organismus benötigt (Kalium, Phosphor und Mangan). Das grüne Blattgemüse hilft auch, einen schlechten Cholesterinspiegel zu reduzieren und die Zuckerwerte zu regulieren. So kann beispielsweise Diabetes vorgebeugt werden. Auch für die
Sehfähigkeit ist diese Gemüsesorte sehr zu empfehlen, da dieses Gemüse Carotenoide enthält, die
Grauen Star vorbeugen können.

diFoox