Brennnessel, Wildkräuter
Wildkräuter

Wildkräuter

Brennnessel, Wildkräuter

Atemwege | Blutdruck | Depressionen | Gelenke | Herz-Kreislauf | Migräne | Verdauung

Ihr Gehalt an Biophotonen, Enzymen, Chlorophyll und sekundären Pflanzenstoffen ist unübertroffen. Die Biophotonen sind die wichtigsten Antioxidantien. Durch ihren Verzehr kann z. B. ein hoher Blutdruck, Herz-Kreislaufstörungen, Depressionen und Migräne gelindert werden – sie besitzen wahrlich eine gigantische Fülle an Nährstoffen! Frisch gepflückt enthalten sie eine hohe Konzentration an Bio-Photonen. Durch eine tägliche
Einnahme eines grünen Wildkräuter-Cocktails kann man die oxidative Wirkung von aggressiven freien
Radikalen außer Kraft setzen, ein wirksamer Schutz vor degenerativen Krankheiten.

Die wichtigsten Wildkräuter:

Löwenzahn
Überall zu finden und leicht zu erkennen – enthält eine Fülle an Bitterstoffen, die für den Stoffwechsel und das Verdauungsfeuer unentbehrlich sind.

Giersch
Aufgrund ihrer Wirkung auf die Gelenke wird die Pflanze auch Gichtkraut genannt. Um Gelenkschmerzen
loszuwerden, empfahl Pfarrer Kneipp den Verzehr von Giersch anstelle von Brot. Damals sprach man von der „Brotgicht“ – Gelenkschmerzen, die durch den hohen Glutengehalt des Brotes ausgelöst wurden.

Brennnessel
Wahrlich die Königin der Wildkräuter mit einer gigantischen Fülle an Nährstoffen. Die Samen enthalten sehr wertvolle Öle und können im August/September für den Winter gesammelt und getrocknet werden. Wissenschaftlich erwiesen ist, dass die Brennnessel Arthrose, Arthritis, Prostatabeschwerden und Blasenprobleme
lindern und entzündliche Darmerkrankungen positiv beeinflussen kann. Die Samen der Brennnessel lassen sich als Vitalitätstonikum und gegen Haarausfall einsetzen, und in Form einer Brennnesseljauche ersetzt die Pflanze Kunstdünger und Pestizide. Die Brennnessel eignet sich außerdem hervorragend als Lebensmittel – nicht nur aufgrund ihrer Fülle an Vitalstoffen, sondern auch wegen ihres fantastischen Geschmackes.

Spitzwegerich
Er ist sehr eiweißhaltig und enthält Wirkstoffe, die für die Schleimhäute besonders wirksam sind. Wirkt lindernd bei Lungenleiden und Husten.

diFoox